Zum Hauptinhalt springen

Sanierung Königsegg-Grundschule und Entwicklung von Kinderhort- und gartenplätzen – Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 28. Mai 2019

Funklöcher beseitigen – Mobilfunk-Vorstellung Messergebnisse durch die Firma Corwese Aufgrund des Stadtratsbeschlusses vom 29.01.2019 wurde die Firma Corwese mit der Messung der Mobilfunkversorgung für das Stadtgebiet beauftragt. In der gleichen Sitzung wurde auch die Teilnahme am Mobilfunkförderprogramm des Freistaats Bayern beschlossen. Die Firma Corvese stellte die Messergebnisse (Funklücken der drei wichtigsten Anbieter) vor (Ergebnis: „ausreichend“, […]

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 18. April 2019

Zustand städtischer Straßen (gesamt 90 km, ca. 50 % Verbindungsstr., 50 % Ortsstr.) Die Verwaltung zeigte die Entwicklung des Zustands der Straßen auf. Im gesamten Stadtgebiet mit Ortsteilen: 2012: sehr gut: 4,1 %, gut 21,2 %, mittel 40,4 %, schlecht 22,1 % sehr schlecht 11,4 % 2018: sehr gut: 8,9 %, gut 18,0 %, mittel […]

Einfache Sanierung der Königsegg-Grundschule kommt teuer – Minimallösung für Technikräume der Mittelschule

Ergebnis der Stadtratssitzung vom 25. Januar 2018 Städtebauförderung Dorfgemeinschaftshaus Bühl – Aufnahme ins „Programm Städtebauförderung“ – Zustimmung erteilt Vor einem knappen Jahr (22.2.2017) hatte der Stadtrat u.a. beschlossen: „Die Stadt Immenstadt i. Allgäu unterstützt grundsätzlich die Initiative der Bühler Vereine (FFW, Musikkapelle, Schützen) und der Kath. Pfarrgemeinde Immenstadt, ein Dorfgemeinschaftshaus Bühl zu realisieren, in dem […]

Ergebnis der Stadtratssitzung vom 21. Dezember

Neubau ./. Sanierung Königseggschule Mit einer Mehrheit von 13 zu 12 Stimmen wurde für die Sanierung der Königseggschule und damit gegen einen Schulneubau gestimmt. Die Fraktion der Aktiven hat sich im Vorfeld der Stadtratssitzung ganz klar für einen Schulneubau ausgesprochen und auch dementsprechend abgestimmt. Wir waren – und sind – der Auffassung, dass ein Neubau […]