Monatsarchiv

Kategorien

Radio Allgäuhit



Der unabhängige Radio- sender in unserer Region

Facebook

Facebook

Öffentliche Fraktionssitzung

“alles Müller oder was …?”

Überaus rege Aussprache in der öffentlichen Fraktionssitzung mit 15(!!!) Besuchern über die Ansiedlung weiterer Einkaufsmärkte in Immenstadt, diskutiert am Beispiel des Eberl-Grundstücks an der Liststraße:

Die eine Seite:

Weitere Einkaufsmärkte an den Randzonen der Stadt schwächen die Wirtschaftskraft der Innenstadt und fördern den fortschreitenden Verödungsprozess im Zentrum. Dem muss endlich Einhalt geboten werden, indem man wichtige Sortimente aus der Innenstadt nicht an die Randzonen auslagert und dort auf keinen Fall ähnliche Sortimente zulässt. Deshalb nein

Weiterlesen …

Öffentliche Fraktionssitzung

Errichtung Steigbachbrücke

Nun wird es ernst mit einer neuen Steigbachbrücke: Nicht im Norden an der Bahnlinie oder im Süden an der Fabrik soll gebaut werden. Die alte “Hackschnitzelbrücke” wird einer breiten und stabilen Neukonstruktion weichen. Wichtig: Der Bau wird noch im Rahmen des Stadtspangenbaus gefördert.

Müllermarkt im neuen Lidl / Liststraße?

Der neue Lidl-Markt auf dem alten Eberl-Gelände an der Liststraße soll um einen weiteren Markt  ergänzt werden. Als Interessent tritt “Müller” auf mit einem Sortiment, das neben Drogerie-Artikeln auch

Weiterlesen …

Öffentliche Fraktionssitzung

1. Dorferneuerung Diepolz: Ein Arbeitskreis koordiniert Bürgerwünsche, die Eigenmittel der Stadt in Höhe von 50 % betragen für 6 Jahre beachtliche 750000.-€.

2. Umsatzsteigerungen bedeuten auch Investitionsbereitschaft: Lidl will sein Raumangebot um 400 qm verbessern und zieht in die Liststraße um. Zur optimalen Verkehrsanbindung wird ein weiterer Kreisel gebaut.

3. Verwaltungsreform: Die Auswirkungen auf die regionalen Behörden bringen für Immenstadt offensichtlich keine Schwächung.

4. Licht und Schatten über dem Schloss:

Die Spatzen pfeifen es vom Dach des Immenstädter Schlosses, der

Weiterlesen …

Braucht Immenstadt wirklich noch einen Supermarkt?

Wenn ja, wo und in welcher Größe?

Die Beantwortung dieser Fragen ist Grundlage für zukunftsorientierte Planungen und wird den Stadtrat noch einige Zeit beschäftigen. In der Zwischenzeit ist bei der Standortfrage die Bauhofinsel wohl aus den Überlegungen ausgeschieden. Alternativen sollten vor allem im Bereich des Zentrums gesucht werden, denn für unsere Stadt hat die Stärkung der Innenstadt als attraktiver Handelsplatz Priorität vor der Frage, ob wir noch einen oder gar mehrere Discounter zusätzlich brauchen. Möglicherweise ist auch auch eine Standortveränderung

Weiterlesen …

Sitzung der erweiterten Fraktion

am 22. März mit 15 Besuchern!!!

Interessante Informationen und Stellungnahmen der Stadträte zur Verlegung der Bitumenmischanlage im Zuge des Hochwasserschutzes, zum Haushaltsplan 2004, zur Parkplatzsituation in Diepolz, zur Abwasserentsorgung in Ratholz und zum Brückenbau über den Steigbach!

Rege Diskussion und engagierter Versuch zur Aufarbeitung einer Problematik, die nur wenig unangreifbare Argumente zulässt:

Braucht Immenstadt weitere Supermärkte?

Es gibt Anfragen, Planungen und zwei denkbare Standorte:

1. Sanierungsgebiet Kemptener Straße

2. Bauhofinsel

Zur Entscheidung stehen an die grundsätzliche Zustimmung und dann die

Weiterlesen …