Zum Hauptinhalt springen

Befreiung Sargpflicht – Entwicklung Eberl-Areal und Flächennutzungsplan Stadtalpe – Stadtratssitzung vom 28. September 2022

Wesentliche Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 28. September 2022   Dr.-Rudolf-Vogel-Stiftung soll besser angelegt werden Am 19. Mai 2022 hatte der Stadtrat beschlossen, die Gelder der Dr.-Rudolf-Vogel-Stiftung in einen Stiftungsfonds anzulegen und die Vermögenswerte zu erhalten als auch zu vermehren. Bei Gesprächen mit mehreren Banken wurde deutlich, dass dies über einen Sitftungsfond aufgrund der derzeitigen Situation […]

Baugebiet Akams und “Eberl-Areal” – Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 19. Mai 2022

1. Vermögen der Dr.-Rudolf-Vogel-Stiftung soll in Stiftungsfond eingebracht werden Die Dr.-Rudolf-Vogel-Stiftung ist eine nichtrechtsfähige (sog. fiduzarische) Stiftung. Träger der Stiftung ist die Stadt Immenstadt i. Allgäu. Die Stiftung geht zurück auf den Anfang September 2005 verstorbenen früheren Konrektor des Staatlichen Gymnasiums und langjährige ehrenamtlichen wissenschaftlichen Leiter des Stadtarchivs, Studiendirektor a.D. Dr. Rudolf Vogel. Dieser war […]

“Alte Schule Bühl” / Haushalt 2020 – Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 13. Februar 2020

„Alte Schule“ Bühl – Stadtrat will Vorkaufsrecht ausüben Wie öffentlich berichtet (Allg. Anzeigeblatt, 12. und 13.2.20), hat der „Freundeskreis Alte Schule Bühl“ den Zuschlag für den Kauf des denkmalgeschützten Gebäudes „Alte Schule“ in Bühl erhalten. Das Angebot der Stadt Immenstadt, die “Alte Schule” zu erwerben und dort ein Dorfgemeinschaftshaus zu errichten war daran gescheitert, das […]