Monatsarchiv

Kategorien

Radio Allgäuhit



Der unabhängige Radio- sender in unserer Region

Facebook

Facebook

Eigenartige „Berichterstattung“ der Heimatzeitung

Kommentar von Herbert Waibel
Eigenartige „Berichterstattung“ der Heimatzeitung

Abgesehen davon, ob man eine Aufnahme der Ortsumfahrung B-308 in den Verkehrswegeplan für sinnvoll hält oder nicht, erwarte ich von einer Lokalredaktion, dass sie angemessen darüber berichtet und solche Nachrichten nicht einfach unter den Tisch fallen lässt. Steckt doch in diesem Thema eine erhebliche politische Brisanz, wenn sich Landrat Kaiser (CSU) und Bundestagsabgeordneter Müller (CSU) offen gegen die Mehrheit der CSU-Stadträte in dieser Frage positionieren.

Uns ist bekannt, dass zumindest ein Leserbrief zu diesem Thema von der Redaktion 14 Tage nicht veröffentlicht wurde (Eingereicht am 3.12.2012, am 17.12 wegen mangelnder Aktualität zurück gezogen). Diese redaktionelle Arbeit empfinde ich als eigenartig wenn ich bedenke, dass in anderen Fällen Leserbriefe, umgehend nach der Berichterstattung in der Zeitung veröffentlicht werden. (z.B. Leserbrief 11.12 Herr Bley – Antwortleserbrief 14.12. Herr Schwarz; Kommentar Herr le Maire 21.9. – Antwortleserbrief Herr Fetzer 22.9.) Der Verdacht drängt sich mir hier auf, dass die Heimatzeitung „genehme Leserbriefe“ bevorzugt behandelt und damit „Kommunalpolitik beeinflussen will“ anstatt unabhängig über Kommunalpolitik zu berichten.

Herbert Waibel

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>