Zum Hauptinhalt springen

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 28. April 2022 – Biomaseheizwerk / Beiträge zur Energiekrise: Vorschlag unserer Fraktion abgelehnt

Biomasseheizwerk – Sicherung und Ausbau der Fernwärmeversorgung auf den Weg gebracht An die Fernwärme angeschlossen sind u. a. Schulen, Kindergarten, Krankenhaus, Seniorenheim Kemptener Straße, Grünes Zentrum und Wohnblöcke. Erzeugt wird die Wärme im Biomasseheizwerk sowie im Hallenbad. Im Biomasseheizwerk wird mit Holzhackschnitzel geheizt. Die Anlage ist jeweils nur von Herbst bis ins Frühjahr in Betrieb. […]

Quo Badis: Stärkung des Hallenbades – ganzjährige attraktive Badestelle statt Freibad

Die Stadtratskollegen Björn Reichelt (Grüne) und Michael Würfel (die Aktiven) haben ein überzeugendes Konzept vorgelegt, das wir für sehr sinnvoll halten und bis 2019 umsetzen wollen: Sie schlagen vor, das Freibad in eine attraktive Badestelle umzugestalten in dem das schöne Ufergelände am Kleinen Alpsee ganzjährig begehbar ist. Und auf der anderen Seite sieht der Plan […]

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 10. Oktober 2013

Nachtragshaushalt nötig Bürgermeister Armin Schaupp informierte das Plenum darüber, dass ein Nachtragshaushalt nötig werden wird. Einige Gründe: Die vom Kämmerer angesetzten Einnahmen der Gewerbesteuer (6 Mio €) werden mit 4 Mio. € deutlich unterschritten. Dies kann durch höhere Einnahmen bei der Einkommensteuer (plus 300.000 €) nicht kompensiert werden. Dazu kommen der Grundstückskauf für den benötigten […]